Biography

Biography/General: 2015 Diplom, Akademie der Bildenden Künste München; 2013 Meisterschülerin von Prof. Karin Kneffel; 2008 – 2014 Akademie der Bildenden Künste München, Freie Kunst; 2002 – 2008 Selbständige Tätigkeit als Bühnenmalerin; 1999 – 2002 Ausbildung zur Bühnenmalerin, SWR Baden-Baden
Exhibitions: Solo exhibitions 2019 Susan Boutwell Gallery (mit Jonah Gebka), München; anderswo. Rathaus Bremervörde
Denkraum. BMW Foundation München, kuratiert durch Mon Müllerschön (mit Ludwig Stalla)
Gibt es das auch in Gelb? Städtische Galerie Markt Bruckmühl (mit Stefanie Hofer); Und die Welt war in Ordnung. Evelyn Drewes Galerie, Hamburg; 2017 Watchlist II. Evelyn Drewes Galerie, Hamburg; 2016 Dominium terrae. Kunstverein Kirchzarten; 2012 Lucid space. Galerie Christa Burger, München ; 2011 Rambaldi. Alte Wiedefabrik München; 2008 Wasser. Badenova Freiburg
Group Exhibitions (selection, C= Catalog)
2019 Wilhelm-Morgner-Preis, Museum Wilhelm Morgner, Soest; upcomings artists – volume 1, Bachmair Weissach, Rottach-Egern (kuratiert von Mon Müllerschön); Zu Gast. Kulturtage REgensburg, Künstlerhaus Andreas –Stadel; surprise, surprise. Kunstverein Rosenheim; Kunst aktuell. Städtische Galerie Rosenheim, Kunstverein Rosenheim (C); 2018 Urbex – Erforschung von Stadt und Raum. Kunstverein Passau (C); Die Welt … aus den Fugen geraten? Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe; artig Kunstpreis. Allgäuer Kunstverein, Galerie Kunstreich Kempten (C); Kunst aktuell. Städtische Galerie Rosenheim, Kunstverein Rosenheim (e); Nachts allein im Atelier. Evelyn Drewes Galerie, Hamburg; Transparent. Kunstverein Rosenheim; 2017 The proof is in the pudding. Karin Kneffel und Meisterschüler, Galerie Noah im Glaspalast Augsburg; Kunst aktuell. Städtische Galerie Rosenheim, Kunstverein Rosenheim (K); 40 Jahre Kunstverein Kirchzarten. Kunstverein Kirchzarten; Jahresausstellung. Kunst und Kultur zu Hohenaschau, Aschau im Chiemgau; Affordable Art Fair. Messe Hamburg, mit Evelyn Drewes Galerie; 2016 Meistern. Evelyn Drewes Galerie, Hamburg
Neue Aspekte der Landschaftsmalerei. Kunstpreis der Stiftung Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen; Das kleine Format. Galerie im Köglturm, Kunstverein Aichach;
2015 salondergegenwart. Hamburg (C); **** superior. Kunstverein Fürstenfeldbruck
Differenzen. Pasinger Fabrik, München; Nachher weiß man weniger. Kunstverein Landshut
Beyond the pale. Galerie Dina Renninger, München (C); 2014 Kunst & Gespräche. Schönewald Fine Arts, Düsseldorf; Vier gewinnt. Kunstverein Ottobrunn; Beyond the pale. Galerie 52, Essen, kuratiert durch Dina Renninger (C); 2013 Karl & Faber. Kunstpreis, Auktionshaus Karl & Faber München; Natur – Mensch. Kunstpreis, Nationalpark Harz, Sankt Andreasberg (C); Landshuter Kunstnacht. Galerie in Bewegung, Marstall Landshut (C); Jahresausstellung. Städtische Galerie, Kunstverein Rosenheim (C); AK68 – große Kunstausstellung. Kunstverein Wasserburg a. Inn (C); Das kleine Format. Galerie im Köglturm, Kunstverein Aichach; 2011 18. Aichacher Kunstpreis. Kunstverein Aichach (C); Rambaldi. Gastkünstlerin, Alte Wiedefabrik München (E)
2010 Coming soon. Städtische Galerie im Cordonhaus Cham; Target Partners. Kuratiert durch Galerie Andreas Binder, München; 2009 Je ne regrette rien... Galerie Oliver Schweden, München

Collections/Commissions: Bayerische Staatsgemäldesammlungen; Sammlung Deutsche Bank, Artothek Stadt Bremervörde
Ein Haus für die Kunst. Sammlung Sabine und Peter Kern, Bodenkirchen
Sammlung Stadt Rosenheim; Sammlung Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe

Awards/Grants: 2019 Stadtmaler Arbeitsstipendium der Stadt Bremervörde; Wilhelm-Morgner-Preis (Nominierung);2018 Kunstpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe; 2017 Atelierförderung der Landeshauptstadt München ; 2017 Katalogförderung, LfA Förderbank Bayern